Archiv für Juli 2012

Ein Ausflug in die Tagespresse

Rasmus über eine seiner Lieblingsplatten.

Auch nicht schlecht:

Der Tourbus durchschlängelt vor dem Zwei-Tagesausflug das verkehrsinfarktgefährdete Hamburg. Es ergibt sich folgender Dialog zwischen Beifahrer und Fahrer:

T‘ Otto: „Also, eigentlich müssen wir ja auf die A 7…“
Deniz (professionell): „Heißt: A 7 nach Hannover oder A 7 nach Bremen?“
T‘ Otto (souverän): „Nun, die A 7 nach Bremen heißt ja zunächst mal A 1.“

Rhythmusgruppe ist amüsiert. Zu recht?

not so quiet on the design front

Tatsächlich aber wurde beim letzten Treffen in den geräumigen Hallen unseres Coverdesigners J-Shawt kein Wort über die nächste Platte verloren.

Anstattdessen präsentierte man diesen formidablen Tomatensalat (© Joe SCHARDT)…

…sowie geschmorten Fenchel (© Dr. ENGLER) an gebackenen Thymiankartoffeln (© Jhs. SCHARDT) .
Die Zeichen stehen also günstig.